Volleyball: 1. Damenmannschaft

1221

Hey, wir sind die Volleyball Damenmannschaft vom SV Veert, die aktuell leider keine Saison spielt. Dennoch sind wir motiviert im Training, um in der nächsten Saison wieder eine Damenmannschaft zu stellen, welche am Ligabetrieb teilnehmen soll. Noch sind wir neun Spielerinnen sowie ein Trainer. Das soll sich jedoch ändern, denn wir sind auf der Suche nach neuen Mitspielerinnen, die Lust und Spaß an Volleyball haben. Die Gemeinsamkeit steht bei uns an erster Stelle. Der Sport ist für uns alle nur ein Hobby, bei dem Jede gerne zwei bis drei Mal die Woche zum Training geht. Des Öfteren verweilen wir noch einige Zeit in der Halle und quatschen noch ein bisschen. Manchmal gibt’s auch kleine Snacks oder was zu trinken. Unser Vergnügungsausschuss organisiert ab und zu Aktionen, wie Bowling, Planwagentouren oder Karnevalspartys. Gründe, um Spaß zu haben gibt es bei uns zu Genüge.

Der Sommer ist unter uns Volleyballerinnen immer besonders beliebt, da wir eine wunderschöne Beachvolleyballanlage am Veerter Sportplatz haben. Dort spielen und grillen wir gerne, wenn die Temperaturen in der Halle langsam steigen. Unter freiem Himmel im Sand zu spielen, macht schließlich immer noch am meisten Spaß.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, donnerstags bei den Mixed-hobbies mitzuspielen und ein wenig Spielerfahrung zu sammeln. Auch dort gibt es Team Aktivitäten, wie eine Weihnachtsfeier.

Komm doch mal zu unseren Trainingszeiten vorbei, diese findest du unter folgendem Link

https://www.sv-veert.de/trainingszeiten-volleyball/

Autor: Jule Kupetz