SV Veert – TSV Nieukerk 2 5:0

137
Am 3. Spieltag erwartete die 1. Mannschaft den Aufsteiger Nieukerk 2 , welche bis dato 4 Punkte aus den ersten zwei Spielen auf dem Konto hatte und somit nicht zu unterschätzen war. Aufgrund des Fehlens von Joshua Frenzen (Urlaub) musste etwas umgebaut werden . So rückte Mike Theunissen zusammen mit Ben Schatten der schon am Mittwoch sein Pflichtspieldebut machen durfte in die Innenverteidigung. Und Joel Dicks kam auf der linken Abwehrseite zum Einsatz . Des Weiteren durfte auch Daniel Kempkens sein Startelfdebut auf der rechten Flanke für Christian Jürgens feiern.
Mit dem Anpfiff bot sich den gut 50 Zuschauern ein für den SV Veert schwieriges Spiel gegen einen unangenehmem Gegner, der im Mittelfeld sehr eng stand . Nach 15 Minuten fand die Veerter Mannschaft dann besser ins Spiel und erspielte sich in der Folge mehrere Chancen . So war es in der 19. Minute Marvin Kowalsky der nach starker Vorarbeit von Nico van Bergen nur noch den Fuß hinhalten musste, um die bis zu diesem Zeitpunkt verdiente Führung herzustellen. 15 Minuten später war es dann diesmal anders herum . Kowy mit einem Freistoß aus dem halbfeld und in der Mitte setzt sich Nico van Bergen gegen 2 Gegenspieler durch nimmt den Ball runter und netzt dann trocken unten links zum 2:0.  Genau wie gegen Goch wollte man auch heute direkt nach der Pause wieder zuschlagen, um bloß nicht durch ein eventuelles Anschlusstor der Gäste in Probleme zu geraten . In der 53. Minute dann ein Pfiff des Schiedsrichters nachdem Ben Schatten im 16er niedergerungen wurde. Den fälligen Strafstoß schnappte sich van Bergen der sicher unten rechts zu seinem 5. Saisontor einschob . Keine 2 Minuten später erzielt er sogar noch sein 6. Saisontor zum 4:0 . Danach flachte das Spiel etwas ab ehe mit einigen Einwechselung das Spiel nochmal fahrt aufnahm . So war es in der 70 Minute Christian Jürgens der als Joker nach guter Kombination und Vorlage unbedrängt zum 5:0 einschieben konnte und seinen 2. Saisontreffer verzeichnete und den Endstand herstellte . Die 1. Mannschaft sichert sich mit diesem Sieg wieder die Tabellenspitze und schließt die erste Woche der Liga erfolgreich ab .
 
Es spielten
André van Well, -Leon Heyn (62. Noah Valentin), Ben Schatten, Mike Theunissen, Joel Dicks(Janis Koschitzki)-, Bastian Grütters(82. Timo Pastoors) , Simon Pasch(67. Christian Jürgens , Marvin Kowalsky,-Nico van Bergen, Jan Angenvoort, Daniel Kempkens
 
Marvin Kowalsky