AH siegen weiter!

84

Gegen „Lieblingsgegner“ Düllkener FC gab es ein 9:1 (4:1)

Nachdem noch einige Spieler unser Team kurzfristig ergänzten, konnten wir sogar dem Gegner aushelfen.

Insgesamt geht dieser hohe Sieg in Ordnung, der sehr gute Torwart von Düllken verhinderte am Ende eine noch höhere Niederlage.

Das Gegentor entstand ganz am Anfang des Spieles durch einen katastrophalen Rückpasses unseres Spielers mit dem engsten Trikot in den Lauf des gegnerischen Stürmers. Aber unsere spielstarke Mannschaft konnte diesen anfänglichen Rückschlag durch eine sehr starke Leistung in das deutliche Ergebnis umwandeln.

Unsere Torschützen-> 

2 Tore:  W.Molderings, C. Wagener, K.Elser
1 Tor :  M.Kupetz, M.Hoppmanns, H-G. Koschitzki

Unser Team:  H. Müller, M. Bissels, A. Brett, M. Kischel, J. Düring, S. Renkes, H-G. Koschitzki, C. Terhardt, C. „Wugge“ Wagener, M. Kupetz, G. Soine, M. „Bambam“ Hoppmanns, R. Jendraschek, K. Elser, C. Koppers, T. Bertram

Autor: P.Wilms