Die Zweite – Klassenerhalt vorzeitig gesichert!

167

Mit dem 2:1 Sieg am Mittwoch den 09.05. über Tabellennachbar Asperden legte die Zweitvertretung des SV Veert den Grundstein für den Klassenerhalt. Nachdem der TSV Weeze die Viktoria aus Winnekendonk am darauf folgenden Sonntag mit 2:0 schlug stand fest, dass das Team um die Trainer Kowalski/ Röller  nicht mehr absteigen können wird. Somit an dieser Stelle Gratulation an alle, die in dieser Saison zum Einsatz kamen und ein Dankeschön an alle, die die Mannschaft die Saison über unterstützt haben.

Zum Spiel: Der SV Veert begann gut gegen den SV Asperden, ließ den Ball gut in den eigenen Reihen laufen, das erste Tor jedoch erzielten die Gäste mit ihrer ersten Chance. Nach 9 Minuten konnte die Veerter Defensive den Ball mit etwas Pech nicht aus dem eigenen 16er klären, der Angreifer des SV A nutzte dies und traf ins untere Eck. Infolgedessen verloren die Hausherren etwas die spielerische Sicherheit der ersten Minuten und spielten vermehrt Fehlpässe, aufgrund einer stabilen Grundordnung und einer disziplinierten Defensivleistung ergaben sich hierbei kaum Chancen für die Gäste. Bis kurz vor der Pause blieb das Spiel hart umkämpft ohne viele spielerischen Highlights, somit musste eine Einzelaktion Bewegung in die Partie bringen. Der Veerter Top-Torjäger Jan Aengenvoort setzte zum Solo-Lauf an und konnte erst im Strafraum durch ein Foul gestoppt werden. Folgerichtig zeigte der Unparteiische auf den Punkt. Süleyman Biter übernahm die Verantwortung und behielt die Nerven. 1:1, so ging es dann auch in die Pause. In der zweiten Hälfte lief der Ball beim Sportverein aus Veert sicherer durch die Reihen und nach gut einer Stunde Spielzeit konnte Jan Aengenvoort nach Vorarbeit von Benjamin Neumayr den 2:1 Endstand besorgen.

In einer hart umkämpften Partie sollten Moral und Kampfgeist die Veerter Reserve zum verdienten Sieg und somit letztendlich zum Klassenerhalt führen!

Danke für die Unterstützung von Alexander Gießen und Tobias Helten.

Es spielten: Brünken, Marvin; Thiede, Steffen; Berghausen, Domenik; Biter, Süleyman; Neumayr, Benjamin (Colberg, Sven); Sivanantham, Priyatharsan; Gnanakumar, Atheenan; Bosman, Nicolas; Giesen, Alexander (Berg, André); Murmann, Felix (Jahnsen, Sandro); Aengenvoort, Jan

Autor: David Knoblauch

TEILEN